Lieblinge am Sonntag #35



Hallo meine Lieben,
ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Wochenende!
Meine freie Zeit neigt sich nun auch dem Ende zu und ich muss morgen wieder zur Arbeit.
Die drei Wochen gingen viel zu schnell rum und ich werde euch in den kommenden Tagen meinen Bericht zu dem L'oréal Paris Event hochladen. ;)

Kommen wir nun zu dem gewohnten Blogpost:
meine Lieblinge am Sonntag!



TEINT


Angefangen habe ich heute mit einem Porenverfeiner - ich habe ihn heute zum ersten Mal verwendet und möchte ihn euch daher noch nicht zeigen.
Sollte er was taugen, wird dies natürlich nachgeholt.
Danach folgte der BB Stick von L'oréal Paris***.
Er ähnelt sehr dem fit me! stick von maybelline ist aber ein wenig pudriger.
Wie immer habe ich mein Gesicht mit einem transparentem Puder gesettet um anschließend mit der BH Cosmetics Palette mein Gesicht zu konturieren.
Hierfür habe ich den dunkelbraunen Ton verwendet.
Es ist sehr gut pigmentiert und ein guter Pinsel 
sowie viel verblenden ist hier äußerst wichtig. 
Danach fand mein liebster benefit Blush seinen Platz in meinem Gesicht: Rockateur!
Gefolgt von zwei Highlightern:
Zum einen Wisp von Colourpop und zum anderen den Perfect Face all-over illuminator von p2 cosmetics.
Beides wunderschöne Highlighter die eher ins goldige gehen
 und mich somit total ansprechen!





AUGEN


Bevor ich mit meinem AMU angefangen habe, ging es an die Augenbrauen.
Hierfür habe ich meine geliebte Dipbrow von Anastasia Beverly Hills in Chocolate verwendet. Ich kann sie euch nur ans Herz legen und falls euch eine Review interessiert,
dann klickt bitte [hier].
Nachdem ich meine Lidschattenbase aufgetragen hatte, kam die Love is a Story Palette von Zoeva zum Einsatz. Sie ist sehr gut pigmentiert und nicht all zu teuer.
Verwendet habe ich in der ersten Reihe die ersten vier Farben sowie den ersten und dritten Ton aus der zweiten Reihe.
Irgendwie mischt man dann doch einiges zusammen.
Kommen wir nun zum Lidstrich!
WIESO HAT MICH NOCH NIEMAND AUF DIESEN GENIALEN LINER VON ARTDECO AUFMERKSAM GEMACHT?!
Es handelt sich hierbei um den High Precision Liquid Liner 01.
Er ist der Beste Liquid Liner in Stiftform, der mir je unter die Finger gekommen ist.
Beim ersten Malen auf dem Handrücken war ich etwas skeptisch doch auf dem Lid ist er wunderschön. Ein schönes, dunkles schwarz und präzise Linien 
sind hiermit ganz einfach zu malen. 
Schließlich habe ich mir noch meine Wimpern mit der Colossal Volume Express in waterproof von maybelline getuscht.





LIPPEN


Hier habe ich zuerst den Lipliner Whirl von MAC cosmetics verwendet gefolgt von einer dünnen Schicht VIVA GLAM 2.
Da mir das Ganze dann etwas zu matt war, 
bin ich mit dem liquid lipstick in 03 almost real von essence*** drüber gegangen.


 So das war's auch schon wieder mit meinen heutigen Lieblingen am Sonntag.

Ganz simpel und nicht all zu fancy:








Kommt gut in die neue Woche! 

Eure Anne ♥ 

 

  ***PR-SAMPLES

 

 

 

SHOP HERE (affliate link)

 

Kommentare:

  1. Du siehst mal wieder richtig toll aus :) Kompliment!
    Ich habe seit Freitag die Dip Brow Pomade und bin wahnsinnig begeistert.

    Den BB Stick von L'Oreal wollte ich auch testen, aber wenn du sagst, dass er noch pludriger ist als der Fit Me Stick, dann lass ich lieber die Finger davon :/

    Liebe Grüße
    Mareike :)

    AntwortenLöschen
  2. Ach Anne, wie kann man nur so schön sein!!! :) Der Look gefällt mir richtig gut und auf den Eyeliner bin ich jetzt mal mega neugierig geworden :D

    AntwortenLöschen
  3. Love it!
    Ein wirklich schöner Look. Die Mascara mag ich auch so gerne und den Lipgloss probiere ich nochmal aus :)

    Liebst, Sunday

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde den Look mega-schön und sehr natürlich!
    Nude-Lippen steht dir super :)

    Liebst, Anne

    AntwortenLöschen