Lieblinge am Sonntag #30



Hallo meine Lieben, 
es ist endlich wieder Zeit für meinen 'Lieblinge am Sonntag' Blogpost!
Heute stelle ich euch wie gewohnt ein paar Dinge aus meiner Schminksammlung vor, 
erzähle euch wie ich diese verwendet habe und zeige euch schließlich noch 
einen fertigen Look.


Los geht's! :D



Teint


Angefangen habe ich heute mit dem Photo Finish Primer von Smashbox.
Dieser Primer verfeinert das Hautbild und ist eine perfekte Grundlage für jedes MakeUp.
Um Unreinheiten und dunkle Stellen zu kaschieren habe ich den lock-it tattoo concealer von Kat von D in der Farbe 'Medium 24' eingearbeitet. 
Danach habe ich eine mattierende Tagescreme mit ein wenig Foundation gemischt, diesen leicht-deckenden Mix auf meinem Gesicht verteilt und dies wiederrum mit einem transparentem Puder gesettet.
Da ich total auf Konturieren stehe, durfte meine geliebte Countouring Palette von Smashbox natürlich nicht fehlen.
Um ein einen sonnigen Glow in mein Gesicht zu zaubern habe ich die neue Glam Bronze GG Cream** von L'oréal Paris mit einem Beautyblender entlang meiner Wangenknochen und auf meinen Schläfen verteilt.
Cremige Bronzer sind perfekt für den Sommer, da sie viel besser halten.
Dieser hier hat auch schöne goldene Schimmerpartikel.
Da ich immer etwas pudriges über etwas cremiges gebe,
bin ich nochmal schnell mit einem Bronzer drüber gegangen.
Schließlich durfte mein neuer Highlighter von Colourpop nicht fehlen.
Er hat den Namen 'Wisp' und soll ein Dupe zu dem Opal Highlighter von Becca Cosmetics sein.  Zu allerletzt habe ich noch einen peachigen Blush aufgetragen.






Augen

Kommen wir nun zu den Augen.
Zuerst habe ich eine Base verwendet und den hellen Beigeton (PURE) aus der Naturally Yours Palette von Zoeva auf meinem ganzen Lid verteilt.
Danach folgte ein hellbrauner, matter Ton (SOFT & SEXY) in der Crease gefolgt von dem dunklebraun, schimmernden Ton (SWEET SOUND) aus der zweiten Reihe.
Auf meinem kompletten beweglichen Lid habe ich nun den Lidschatten 'LA LA' von Colourpop Cosmetics aufgetragen.
Im inneren Augenwinkel kam schließlich ein schimmernder Goldton (CASUAL ELEGANCE) aus der Zoeva Palette.
Ein Lidstrich darf bei mir niemals fehlen. 
Es handelt sich hierbei um den liquid ink eyeliner in waterproof von essence.
Schließlich habe ich meine Wimpern mit der Miss Manga Mascara von 
L'oréal Paris getuscht. 




Lippen und Nägel

Da ich auf meinen Nägeln schon den edding L.A.Q.U.E** in '167 lucky light coral' aufgetragen hatte und ich einen passenden Lippenstift verwenden wollte, 
entschied ich mich für 'Ravishing' von MAC mit einem Cremesheen Finish.
 

Das Ganze sieht nun wie folgt aus:








Ich wünsche euch allen noch einen angenehmen Sonntag und bei Fragen zu dem Look oder den Produkten stehe ich euch natürlich gerne zu Verfügung :)

 

Eure Anne ♥ 

 

**PR-SAMPLE

Kommentare:

  1. Auf das Glam Bronze von L'Oréal wäre ich ja auch neugierig ;) Da Du es zu Deinen Lieblingen zählst, muss es ja was können?!^^ Sehr schöner Look!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es echt gut als Bronzing Grundlage. Würde es aber nicht sehr hellen Hauttypen empfehlen, da es dann zu dick aufträgt :>

      Hoffe das konnte dir ein wenig weiter helfen :)

      Liebste Grüße
      Anne ♥

      Löschen
  2. meinst du, die palette von smashbox ist auch für helle haut geeignet? liebe grüße! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, auf jeden Fall!
      Die Palette ist sehr vielseitig. Ich habe einige sehr helle Freundinnen, die diese Palette haben und gerne verwenden.
      Der Trick hierbei ist nur nicht zu viel zu verwenden, wenn man heller ist ;)

      Liebste Grüße
      Anne ♥

      Löschen
  3. Ich hab von vielen amerikanischen YouTube ColourPop lidschatten gesehen, kann ich fragen wo hast du deine gekauft?

    AntwortenLöschen